Kompetenz und Leidenschaft.

Zentrifugen


 

Industrie-Zentrifugen Typ
POLAR C


Die Zentrifuge zum Entölen, Trocknen, Spülen, Beschichten und Rostschützen.

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. 10 - 12 Chargen je Stunde
  • max. Füllgewicht je Charge: 30 - 300 kg
  • Trommelvolumen 13 - 200 Liter

Industrie-Zentrifugen Typ
POLAR F


Die Zentrifuge zum Entölen, Trocknen, Spülen, Beschichten und Rostschützen.

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. 30 Chargen je Stunde
  • max. Füllgewicht je Charge: 50 - 300 kg
  • Trommelvolumen 25 - 200 Liter

Industrie-Zentrifugen Typ
POLAR FK / RFK


Die schwenkbare Zentrifuge zum Entölen, Trocknen, Spülen, Waschen, Beschichten und Rostschützen.

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. Füllgewicht je Charge 50 - 300 kg
  • Trommelvolumen: 12 - 70 Liter
  • Gehäuse schwenkbar bis 55°

Zink-Zentrifugen Typ
POLAR C4Z


Die kompakte Spezialzentrifuge zum Abschleudern verzinkter Teile.

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. 10 Chargen je Stunde
  • max. Füllgewicht je Charge: 50 kg
  • Trommelvolumen 45 Liter
  • größere Trommelvolumina und Chargengewichte auf Anfrage

Industrie-Zentrifugen Typ
PERMOLEX-POLAR


Die kontinuierliche Spänezentrifuge zur Rückgewinnung von Kühlschmierstoffen bei der Späneaufbereitung und Schleifschlammaufbereitung.

Eckdaten:

  • Durchsatzleistung: 0,2 - 10 m³/h (abhängig von der Spänesorte)

Industrie-Zentrifugen Typ
HYDRO-POLAR E


Die automatische Chargen-Zentrifuge

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. 10 Chargen je Stunde
  • max. Füllgewicht je Charge: bis 300 kg
  • Trommelvolumen bis 120 Liter

Beschichtungszentrifugen Typ
CAPA-POLAR ZBL


Diese Zentrifuge dient zur Beschichtung von Schüttgut. Die Konstruktion ermöglicht das Tauchen, Abschleudern und Trocknen des Schüttgutes in einer Maschine ohne Umsetzen.

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. Füllvolumen je Charge bis 50 Liter / 150 kg
  • max. Drehzahl: 400 U/min

Das ROBOT-POLAR System


ROBOT-POLAR - das universell einsetzbare System durch vielseitige Kombinationsmöglichkeiten. Mehrere Maschinen, auch unterschiedlichen Typs, stehen hintereinander und die Materialbehälter werden von der "Transporteinrichtung" automatisch umgesetzt.

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. 6-10 Chargen je Stunde
  • max. Füllgewicht je Charge: bis 500 kg
  • Trommelvolumen bis 500 Liter

Die Schokoladen-Zentrifuge Typ
SCHOKO-POLAR


Speziell für die Verarbeitung von REWORK Ware
Die Schokoladen-Zentrifuge ist eine Industrie-Zentrifuge zur Trennung fester Bestandteile, wie z.B. Keksen, Nüssen, Gebäck, Rosinen etc. von Schokoladenmassen.

Eckdaten:

  • Chargenbetrieb: max. 8 Chargen je Stunde
  • max. Füllgewicht je Charge: 50 bis 150 kg
  • Trommelvolumen 18 bis 190 Liter